Register Members List Team Members Portal Homepage JCC Guestbook Werkstäten Frequently Asked Questions
JCC-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Downloads Database Search


JCC-Forum » Allgemeines » Laberecke » Car Hifi » Grundlagenfrage » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (3): [1] 2 3 next » Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Grundlagenfrage
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Grundlagenfrage Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

neulich hat jemand dreiWegeBoxen über Frequenzweichen angesteuert.

kapier ich nicht.

Diejenigen Dreiwege Systeme, die ich bisher kannte, haben ja nur einen Anschluss, genau wie ganz ordinäre dreiwege Nullachtfuffzehn Wohnzimmerquäken. (OK ich hab da auch Bose stehen, aber egal)

Ist das nicht das Rad neu erfunden, ein Dreiwegesystem über Frequenzweichen anzufahren ?
Haben Dreiwegeboxen nicht generell eine Art Frequenzweiche integriert ?

Boah wie Geil, ein Thema in dem ich auch mal anderen Löcher in Bauch fragen kann großes Grinsen

__________________

12.04.2006 11:53 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Saschablank Sascha is a male
Datsun-Nissanschrauber

Posts: 611

images/avatars/avatar-222.jpg

[meine Galerie]


Ich fahre: z.Zt A32 3,0 V6 und Smart
Vorname: Sascha
Postleitzahl: 72474

RE: Grundlagenfrage Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

evtl kann man mit der Frequenzweiche dann die Hoch- und Tieftoene noch präziser abschneiden um zb. Frequenzen die der Lightshark sowieso nicht spielt und Leistung kostet auszublenden.

schock

cu~ ( see you )
Sascha

__________________
Sunny B12 = RZ1
The R stands for ‘Runabout’,
the Z stands for ‘Zentih’
and the number stands for
Number 1 in it’s class

Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Saschablank am 12.04.2006 um 12:08 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
12.04.2006 12:08 Sascha is offline Send an Email to Sascha Search for Posts by Sascha Add Sascha to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

die dreiwegelautsprecher mit externer frequenzweiche waren von infinity (wenn ich mich recht erinnere) und die waren garantiert ihr geld wert Augenzwinkern
die infinity-jungs haben da anscheinend nen neuen tick... die machen jetzt keine mini-frequenzweiche mehr intern, sondern legen ne extra externe. soll wahrscheinlich störgeräusche noch besser filtern.
und so haben sie auch kein begrenztes platzangebot um ne SUPER-ÜBER-HAMMER-FREQUENZWEICHE zu entwickeln... bin mal gespannt, was die noch alles bauen mit dem konzept großes Grinsen

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Wicket: 12.04.2006 17:57.

12.04.2006 17:56 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also das mit den Frequenzweichen läuft normal folgendermassen:

Die normalen 3-Weg Lightshark die du meintest waren wahrscheinlich sogenannte Triaxial-Lautsprecher. Meistens im Einsteigersegment vorkommende Günstige Komplettlösungen.
Als " Frequenzweiche" fungiert hier meist ein einfacher Folienkondensator welcher mit unterschiedlicher Kapazität vor Mittel-und Hochtöner geschalten wird. Das wäre dann eine Simple 6 Dezibel Weiche.
Natürlich ist hiervon keine Akustische Meisterleistung zu erwarten. Die Trennung ist hier sehr weich und ungenau.
Aber daher billig in der Herstellung und für die Qualität der verwendeten Lautsprecher ausreichend.
Sobald eine Externe Frequenweiche benutzt wird, ist meist die Art der Trennung qualitativ und quantitativ besser. Es werden zu den jeweiligen Kondensatoren noch Spulen verwendet. Hier ist meist mit 12 Dezibel getrennt.
Allerdings ist hier auch meist die Qualität der verwendeten Cassis wesendlich besser.
Generell kann man alle Systeme mit externer Weiche bestücken,wenn mann die Trennfrequenzen kennt. Aber es macht nur bei Hochwertigeren Lautsprechern Sinn,diesen Aufwand zu betreiben. Die meitsen als hochwertig zu bezeichnenden Lightshark haben allerdings eine externe Weiche ab Werk.
Allerdings hat eine frequenzweiche nichts mit der Filterung von Störgeräuschen zu tun, da diese meist über das Stromnetz im Auto entstehen,und somit sehr unterschiedlich sind. Vielmehr soll sie Frequenzen die den Lautsprecher zerstören würden von eben diesem fernhalten. Bass vom Mitteltöner zum Beispiel.Dieser würde den Mangelns Dynamischer Reserven zu schwachen Mitteltonlautsprecher sonst einfach in Rauch aufgehen lassen.
Infinity hat schon sein Anfang der Firmengeschichte Frequenzweichen verwendet. Da diese Firma aus dem Home-Hifi entstammt,ist auch genügend Erfahrung vorhanden solche im Car-Hifi zu bauen.
Allerdings hat die "Geiz ist Geil" Welle dazu geführt,dass billige Variationen her mussten. Das wird allerdings nur bei Auto-Systemen praktiziert. In keiner der wirklich vielen Zimmerlautsprecher verwendet Infinity solche billigen 6 DB Weichen und das seit mehreren Jahrzenten.

Letzen Endes entscheidet wie so oft der Geldbeutel über den Klang im Auto. großes Grinsen
12.04.2006 18:37 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hmmm ... idee ... unglücklich ... smile .... fröhlich .... Augenzwinkern .... perfekt


respekt

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Wicket: 12.04.2006 18:50.

12.04.2006 18:49 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

OK, nächste doofe Frage:

Ein Wohnzimmerverstärker mit 4x 280 Sinus (an 4 Ohm) ist Bockschwer (meiner wiegt ca.18Kg Yamaha AX-1070 ) .

Wie kommts das Car Hifi Verstärker so lächerlich leicht sind, bei änlichen Daten hmmm
Kommt der Unterschied "nur" vom Spannungswandler ? idee

Gibts im CarHifi Bereich anständige DSP´s ?

__________________

13.04.2006 10:34 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das Hauptgewicht kommt tatsächlich vom Trafo. zudem ist wesendlich mehr drin. Die ganzen Eingangswahlschalter und diverse Anschlüsse kommen ja auch dazu. Er wird auf einer Seite das Hauptgewicht haben. Ebenso fungiert beim Zimmerverstärker ja nicht da Gehaüse als Kühlrippe,sondern der Optik wegen interne Kühlrippen. Was das Ding zusätzlich schwerer macht.
Der Kreis der Car-Hifi Verstärker welche an 4 Ohm echte 2 mal 280 Watt bringen ist schon sehr dünn. Ein solcher wiegt dann schon auch mal zwischen 7 und 10 KG. Ein Kandidat wäre die Soundstream RUB 1000-2 mit 2*279 Watt an 4 Ohm. Kostet dann ab 800€. Gibt schon noch einige andere.
Im Auto erreichen Verstärker ihre Höchstleistung meistens bei 2 oder 1 Ohm. Dafür werden sie wärmer. Während ein 2 Ohm stabiler Home-Hifi Verstärker schon eher selten ist und ein Vermögen kostet.
Da bei 2 Ohm Anschlussimpedanz wesendlich mehr Strom benötigt wird,muss der Trafo mindestens verdoppelt werden.
Kannst ja mal nachsehen,was ein Transformator kostet,der 200 Ampere aus einer Steckdose holt! Hab auf die schnelle keinen gefunden,aber 40 Ampere kosten schon 300€! Man kann also mit 800 bis xxx€ rechnen. Das Teil wiegt dann 40 Kg und ist riesig. Ich hatte mal ein Professionelles ausgeliehen um meine Anlage zu testen ohne die Batterie leer zu saugen. Das lieferte 80 A und kostete 1300€!
Der Auto-Kandidat hat es da leichter,weil das Bordnetz schon auf 12 Volt laüft ist kein umwandeln mehr nötig.
D.h. das Netz im Auto kann von "Natur" aus schon 100 oder 200 A (Ampere) liefern. Gute Lichtmaschine und Batterie vorausgesetzt. großes Grinsen
Während im Zimmer 1A Stromstärke schon sehr krass ist,und nur von Herdplatten oder ähnlichem erreicht werden. Was dann auch die doch stark unterschiedlichen Kabelquerschnitte in Haus und Auto erklärt.
Ein Verstärker fürs Zimmer heisst dann übrigens Vollverstärker oder Receiver und läuft intern auch mit 12Volt +/- ein paar Volt je nach Hersteller.

Während ein Verstärker fürs Auto Endstufe genannt wird. Die Tonaufbereitung übernimmt das Radio und ist somit der Vorverstärker.(Headunit :klugscheißsmile

Ein wirklich guten Soundprozessor ist der Audio System PM/4 für ab 200€. Das Gerät wurde in allen Fachlektüren als super Bewertet. Hat variable Frequenzbänder usw. Details auf: [URL=http://www.Audio-System.de]
soll in absehbarer Zukunft auch in meinen B12 wandern. Nachdem andere Geräte eher enttäuschend waren. böse
Das Teil ist aber kein DSP (Digitaler Sound Prozessor) sonder kommt von der analogen Fraktion. DSPs sind eher im Dolby Digital und DTS Bereich zu finden. Was es ja auch im Auto gibt! großes Grinsen

Hoffe ich konnte helfen.... hmmm

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by moonwalker: 13.04.2006 11:47.

13.04.2006 11:44 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mein Letzter Verstärker ist übrigens grade gekommen. hüpf hüpf hüpf
Ist auch einer der Fraktion,welcher echte 2*450 Watt leistet. Auch hier an 4 Ohm. Nennt sich Hifonics Olympus 11.
Wiegt auch knapp 10 Kg.
Hab also einen Beweis da! großes Grinsen
Jetzt fehlt nur noch das geeignete Einbauwetter..... aabfrier
13.04.2006 12:50 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Sehr fein erklärt hüpf das kapier sogar ich zwinker

__________________

13.04.2006 12:51 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

mein lieber scholli! also moonwalker, is muss schon sagen du hast echt ahnung davon und talent es weiterzuvermitteln! großes Grinsen
und da mich im moment eine frage besonders beschäftigt frag ich dich einfach mal:
ich hab im auto momentan eine JENSEN ROCKET 600W bassrolle an einer MEGAKICK 1000W endstufe (beides natürlich NICHT rms)
die endstufe is eigentlich garnicht so schlecht... für mich... aber die rolle find ich ziehmlich sch...lecht.
ich hab mir überlegt ne kiste rein zustellen. hätte ne crunch fatboy (single), crunch blackmaxx, oder die mac audio - kiste (momentan bei mediamarkt im angebot) im auge.
kannst du mir da von irgendwas abraten, oder zu irgendwas raten?
kann auch was ganz anderes (nicht allzuteueres) sein zwinker

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

13.04.2006 21:07 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke fürs Kompliment,hört man gerne! hüpf

Naja,zuerst müsste ich etwas mehr über die 3 Kandidaten erfahren. Beide Hersteller haben sehr Hochwertige aber auch sehr einfache Bass-Macher im Programm. großes Grinsen

Zunächst wäre es wichtig,dass du mir den Durchmesser des Lautsprechers in den jeweiligen Gehäusen mitteilst. Ebenso den Lautsprechertyp: Bandpass,Bassreflex oder geschlossenes System.
Dann eventuell den jeweiligen Preis den du bezahlen müsstest.

Auch wichtig wäre die Musikrichtnng die überwiegend gespielt wird.

Ein paar Angaben zur Endstufe wären auch nützlich,wie: Anzahl der Kanäle, Laststabilität (läuft sie auch an 2 Ohm?) und Absicherung( Größe der Sicherung(en) am Gerät).

Was hast du für Kabel im Auto? (Durchmesser?) hmmm

Übrigens gute Idee den Sübwoofer zu tauschen! perfekt

Wir werden schon das richtige finden! großes Grinsen
13.04.2006 21:51 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@Sunnycoupe:

Kann schon sein das die das auch im Vertrieb haben,ist aber auch anderswo zu haben.
13.04.2006 22:00 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

wenn ich mehr ahnung davon hätte würd ich nicht so dumme fragen stellen müssen...
die mac audie hat soweit ich weis 2 20er boxen unter ner gebogen plexiglas-abdeckung
die 3 crunch (hab eine vergessen zu erwähnen)
sind alle etwa gleich groß und haben ziehmlich das gleiche design nur ne audere farbe und aufmachung (wohl gemerk- ich bin ein laie und weis nicht sorecht worauf ich achten muss)...weshlalb ich auch nicht wirklich verstehe wo der unterschied ist.
die 3 heisen GANGSTA, BLACKMAXX, FATBOY
sind glaub ich 30 mm und die gehäuse so 50x50x50 (UNGEFÄHR!!!)
nur per augenmaß,der erinnerung hmmm
und die sind ohne plexiglas und haben nur 2 chromstreben als schutz vorne dran
ich such mal im ebay nach bildern

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

13.04.2006 22:10 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@Wicket:

Die anderen Fragen musst du leider auch noch beantworten. Vor allem die,welche die Endstufe und die Preise betreffen. großes Grinsen
13.04.2006 22:16 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

endtufe soll wohl doch 2x600w leistung haben... wobei ein kanal futsch is... also 1x600w. jeder kanal is mit ner 30er sicherung geschützt und im motorraum hab ich auch noch ne 30er glas-sicherung. ich hab so ganz nochmales endstufen kabel.... 4-quadrat oder was das is hmmm

so und jetzt kandidat nr.1
CRUNCH FATBOY SINGLE X FAT-500
130Unzen Doppelmagnet
3"x30mm gewickelte Aluschwingspule
Fieberglaspapiermembran
durchmesser 30cm
MDF-Plexiglas-Gehäuse 47x39x49cm
500w RMS
4 ohm

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

13.04.2006 22:31 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

kandidat 2
CRUNCH BLACKMAXX T-MAXX12 und C-MAXX12

400w rms
2,5"schwingspule
4-teiliger-sektormagnet
chrommembran
30cm durchmesser
4 ohm
mdf-gehäuse 41x39x45cm

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Wicket: 13.04.2006 22:41.

13.04.2006 22:39 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

und kandidat nummer 3 (und bisher mein favourit, wegen aussehen UND wei lcih ihn im media markt mal "getestet" hab... bis mich die leute alle blöd angeguckt haben)
MAC AUDIO ICE CUBE 225

2x25cm
250w rms
93db schalldruck
18-250hz
4 ohm
langhub-basstreiber mit beschichteter polypropylen-membran
Strnitium-magnet
50mm schwingspule
4 strömungsoptimierte reflexrohre
acrylglas
14kg gewicht
63x43x35cm


alles sind bandpass-subwoofer und ich höre meistens techno und so (sunshine-live-mucke) aber ab un ? [meinten Sie vielleicht und ? bitte korrigieren ! ] an auch hiphop und so

kosten alle 150 - 200 €

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Wicket: 13.04.2006 22:55.

13.04.2006 22:53 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Natürlich klingt das im Laden anders,wie schon erwähnt wurde.

Der 2. Crunch ist kein Bandpass.
Ist ein Bassreflex-System. Der Mac Audio ist Sicherlich der lauteste. Benötigt aber ordendlich Leistung. Viele würden sagen er klingt auch schlecht. Sicher,er wird bei einem Klangwettbewerb keinen Pokal holen,macht aber dafür ordendlich Spass. Der bass wird nicht der super klaren und schnellen Fraktion angehören,schiebt aber dafür ordendlich Druck! großes Grinsen . Es gibt natürlich auch noch einige andere Alternativen.

Dein Hauptproblem dürfte allerdings der Verstärker werden. Wenn ein Kanal eh schon hin ist sollte der Austausch nicht schwer fallen,zumal du hoffendlich nicht allzuviel dafür bezahlt hast.
Wenn du Interesse hast,habe ich da sicher noch was nettes in der Garage! perfekt
Was ist denn bei dir für den Rest der Musik verantwortlich?

Wenn du tatsächlich nur 4 Quadrat hast,was ich mir nicht vorstellen kann,dann ist das echt kriminell. Vor allem die 30er Sicherung an der Batterie ist ebenfalls etwas klein Dimensioniert.
Also ich fahre 2mal 18 und einmal 25Quadrat rum,und das ist schon etwas klein. Gut,es sind andere Leistungregionen,aber da must du was machen. 20 sollten es schon sein. Da gibt es aber auch günstige Angebote bei Ebay. Komplettes Anschlussset mit Plus und Minus in 20 Quadrat Teilweise unter 20€. Daran darft du als letztes sparen.

Im Klartext heisst das:

1. Dickeres Kabel für den Strom
2. Potenterer Verstärker
3. Subwoofer dann auf den Verstärker abgestimmt kaufen. Mit einem stärkeren Verstärker kannst du auch abspruchsvolle Subs ins Auge fassen.

So,nun darft du wieder beantworten und neu fragen! perfekt
13.04.2006 23:55 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List

GESPERRTER USER

moonwalkerverwarnt moonwalker is a male
gelbe Karte

Posts: 585



[meine Galerie]


Vorname: Kai
Postleitzahl: 89143

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bei Ebay gibts grade noch einen interessanten Woofer,den hatte ich mal eine Zeit lang. Nennt sich Hifonics ZR 15. großes Grinsen

Ist Echt brachial,und vor allem klingt er besser als der Mac-Audio Bandpass.
Schau mal an. perfekt

Ach ja, bin mir nicht sicher,aber wenn du 95 in der Breite in den B12 bekommst,dann gibts noch das super.Schnäppchen bei Ebay:
Nennt sich Lanzar Triple Bandpass. Kostet grad mal 80€
Habe grade 2 davon zu Hause,und die Teile sind wirklich super. Auch für den Orginalpreis! Sind ja auch 3*25cm Chassis drin. Klingt gut und macht richtig Druck. Eben nur die Breite muss halt passen.

PS. (Aber bitte trotzdem alles andere beantworten greis )

This post has been edited 3 time(s), it was last edited by moonwalker: 14.04.2006 00:13.

14.04.2006 00:04 moonwalker is offline Search for Posts by moonwalker Add moonwalker to your Buddy List

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Die Breite müßte gerade so hinkomen, 98cm hab ich im Hinterkopf Augenzwinkern
Nachmessen erlaubt....

__________________

14.04.2006 09:42 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Pages (3): [1] 2 3 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Thread is closed
JCC-Forum » Allgemeines » Laberecke » Car Hifi » Grundlagenfrage

Views heute: 1.283 | Views gestern: 3.054 | Views gesamt: 21.550.375

Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by webmaster || [ Boardregeln ] || [ Index ] || [ Privacy policy ]