Register Members List Team Members Portal Homepage JCC Guestbook Werkstäten Frequently Asked Questions
JCC-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Downloads Database Search


JCC-Forum » Werkstatt japanische Marken » Werkstatt » Plastik lackieren » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Plastik lackieren
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »

GESPERRTER USER

thunderdogverwarnt
gesperrter User

Posts: 1,368



[meine Galerie]



Plastik lackieren Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich möchte meinen Stoßfänger hinten sowie paar kleinteile(Seitenspiegel) mal selbst lackieren. Hab ja jetzt 2 Stoßfänger, also kann ich üben.

Frage:
Wie muss Plastik vorbehandelt werden, dass der Lack dann auch bei 180 zwinker noch hält? Nicht das mir der Lack dann wieder abblättert.
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von thunderdogverwarnt am 02.04.2006 um 12:12 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
02.04.2006 12:12 thunderdog is offline Search for Posts by thunderdog Add thunderdog to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

also ich hab meinen heckspoiler erst angeschliffen
(dazu nimmt man am besten 1000er schleifpapier)
dann mit spüli-wasser saubermachen
dann abtrocknen (mit zewa oder so)
dann eine schicht Primer (haftgrundlack extra für kunststoff)
dann 2-3 schichten lack (zwischen den schichten trocknen lassen)
dann zwei schichten klarlack
FERTIG

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

02.04.2006 12:39 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

achso
immernur GAAANZ dünne schichten lackieren (abstnd des zu lackierenden teil ca 20-25 cm)
denn sonst spielt die erdanziehungskraft gegen dich und dann gibts rotznasen! nicht schön zwinker

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

02.04.2006 12:58 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List

GESPERRTER USER

thunderdogverwarnt
gesperrter User

Posts: 1,368



[meine Galerie]



Thread Starter Thread Started by thunderdog
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

gut, wenns doch so einfach ist? Dachte das ist aufwendiger.

Was hast da für haftgrund verwendet?
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von thunderdogverwarnt am 03.04.2006 um 01:42 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
03.04.2006 01:42 thunderdog is offline Search for Posts by thunderdog Add thunderdog to your Buddy List
Wicketblank Wicket is a male
Routinier

Posts: 3,167

images/avatars/avatar-388.jpg



Ich fahre: EINEN HONDA
Vorname: Dirk
Postleitzahl: 67346

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

AUTO K
BASIC
Kunststoffhaftvermittler
naja das schwierigste ist eine staubfreie umgebung zu finden und alles gleichmäßig lackieren... ich habs bei meinem heckspoiler nicht so gleichmäßig geschafft unglücklich ausserdem hab ich versehentlich 400er schleifpapier genommen - und das sieht man jetzt leider traurig

__________________
Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor!
Früher passte nur Benzin im Wert von 40€ rein.
Jetzt passt schon Benzin für 50€ rein!

03.04.2006 18:27 Wicket is offline Send an Email to Wicket Search for Posts by Wicket Add Wicket to your Buddy List
Mickeyblank Mickey is a male
Mitglied

Posts: 156

images/avatars/avatar-191.jpg

[meine Galerie]


Ich fahre: Nissan Sunny GTI
Vorname: Marcel
Postleitzahl: 01326

Kunststoff lackieren Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Um es gleich mäßig zu lackieren nimmt man am besten einen kompressor mit lackierpistole und was die spuren des schleifpapiers angeht nimmt man füller das ist spezieller lack der eine glatte schicht erzeugen soll somit wären die spuren des schleifens verschwunden.
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Mickeyblank am 20.11.2006 um 17:47 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
20.11.2006 17:47 Mickey is offline Send an Email to Mickey Search for Posts by Mickey Add Mickey to your Buddy List Add Mickey to your Contact List
bananeblank banane is a male
in Probezeit

Posts: 8



[meine Galerie]


Ich fahre: Honda Civic Eg4 1.5 LSI
Vorname: Ollek
Postleitzahl: 45326


Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

also ich erstell hier ma ne kleine liste wie man sowas vorgeht Zunge raus

also

1. teil säubern nach kratzern oder kleine löcher schauen alles mit 240ger bzw. 320ger trocken schleifpapier mit maschine oder hand schleifen,wenn steinschläge vorhanden seien alles soweit es geht ausschleifen.

2. alles entfetten und sauber machen (nich mit zewa sonst bleiben flussel über).

3.1 plastikhaftprimer "DÜNN" und "DECKEND" aufspritzen und 15 minuten ablüften lassen

3.2 alles in 2-3 schichten füllern sprich füller 3:1 mit härter anmischen und dann schön deckend spritzen.

4. alles mit einer dose mattschwarz einschwärzen sprich das ganze teil mit dem mattschwarz einnebeln das eine kontrollfarbe entstehte.

5. teile mit 600-800nass schleifpapier schleifen bis kontrollfarbe nicht mehr sichtbar ist,dann hat man eine glatte fläche,kleine steinschläge oder löcher nochmals zuflecken mit spachtel und nass ausschleifen.

6. gründlich säuber entfetten

7. basis lack in 2 deckenden gängen aufspritzen

8. klarlack in 2 gängen mit zwischen ablüftzeit von 15 minuten

fertig Augenzwinkern bei fragen steh ich gern zur verfügung smile
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von bananeblank am 11.06.2007 um 21:31 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
11.06.2007 21:31 banane is offline Send an Email to banane Homepage of banane Search for Posts by banane Add banane to your Buddy List Add banane to your Contact List View the MSN Profile for banane
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Thread is closed
JCC-Forum » Werkstatt japanische Marken » Werkstatt » Plastik lackieren

Views heute: 423 | Views gestern: 1.242 | Views gesamt: 21.485.595

Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by webmaster || [ Boardregeln ] || [ Index ] || [ Privacy policy ]