Register Members List Team Members Portal Homepage JCC Guestbook Werkstäten Frequently Asked Questions
JCC-Forum
Go to the Main Page Galerie Calendar Treffen Linkliste Downloads Database Search


JCC-Forum » Werkstatt japanische Marken » Werkstatt » Verkehrsicherheit im Winter -> Erinnerung » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Thread is closed
Go to the bottom of this page Verkehrsicherheit im Winter -> Erinnerung
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Achtung Verkehrsicherheit im Winter -> Erinnerung Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Es naht die Winterzeit.

Hier bitte mal nachlesen, wie man sein Auto winterfest machen sollte.

Insbesondere auch noch mal der Hinweis bezügl. Winterreifen,
bzw. dem herrschenden Kennzeichnungschaos !


Winterreifen sind vom Gesetzgeber noch immer nicht definiert, eine einheitliche Kennzeichnungspflicht existiert nicht !

M+S ist Matsch und Schnee von vorvorgestern !!! Die Bezeichnung sagt nichts aus! Auch "Winter", "Snow" und ähnliche "Titel" sind nicht relevant.


Derzeitig einzige halbwegs verläßliche Kennzeichnung ist die "Schneeflocke" im stilisierten Berg.

Die Reifenindustrie hat sich dabei darauf geeignet, dass dieses Symbol nur auf Reifen angebracht wird, die nachweislich besser sind als ein bestimmter Referenzwinterreifen.

Leider hat es die Reifenhändlerindustrie noch nicht geschafft, insbesondere im Onlinegeschäft, anzugeben, ob dieses Symbol vorhanden ist oder nicht!
Es handelt sich dabei eben nicht um die (nichtsnutzige) M+S-Kennzeichnung, welche sich bei Onlinereifenhändlern aber hartnäckig hält...

Nachdem nun geklärt ist, was einen Winterreifen zum Winterreifen macht, auch noch ein Wort zum Sinn und Zweck und anderen wichtigen Eigenschaften:

  1. Im Winter ist es einfach kälter, die übliche Sommerreifengummimischung wird im Winter zu hart, um annähernd optimalen Grip zu bieten. Insbesondere auf feuchter/nasser Fahrbahn sind Sommerreifen einfach überfordert. Es muss dazu kein Schee liegen !
  2. Das Sommerreifen auf Schnee keinen Sinn machen, sollte sich herumgesprochen haben, aber auch ein Sommerreifen mit 8mm Profil ist einem Winterreifen mit 4 mm klar unterlegen !!!
  3. Winterreifen altern, man kann ca. bis zu 4 Jahren nach Herstellung einen Winterreifen als solchen verwenden.
    Danach ist die Gummimischung derart gealtert und der Gummi nachgehärtet, dass die typischen Winterreifeneigenschaften praktisch nicht mehr vorhanden sind.
    ( Winterreifen sollten 2008 DOT Nummern wie xy04,xy05,xy06,xy07,xy08 haben,
    sonst sind sie vermutlich zu alt ( xy kann eine beliebige Zahl von 01 bis 52 sein und steht für die Kalenderwoche des Herstellungsjahres )
    Bitte bei Winterreifenkauf immer die DOT-Nr beachten.
    Die Mindestprofiltiefe, um auf winterlichen Strassen noch sicher unterwegs sein zu können, sollte 4mm nicht unterschreiten, auch wenn der Gesetzgeber auch hier noch immer nicht reagiert hat, und offiziell 1,6mm Profiltiefe ausreichen wand


Winterreifen, die o.g. Kriterien nicht mehr erfüllen, sollten ggf. im Sommer
verwendet, bzw. bei geringer Profiltiefe auch einfach mal entsorgt werden.

Gute Fahrt!

P.S. Euer Admin hat 2 Jahre in der Werkstatt- und Reifen- Branche gearbeitet und weiß schon wovon er schreibt.

__________________

05.10.2008 09:59 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Suzukiblank Suzuki is a male
Mitglied

Posts: 100

images/avatars/avatar-289.gif

[meine Galerie]


Ich fahre: Suzuki Alto GL Automatik Bj.87
Postleitzahl: 29574

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich gebe dir völlig Recht. M+S ist kein genormtes Prüfsiegel und sagt so ziemlich garnichts aus.
In der USA ist es in Mode auf Reifen für große Geländewagen ein fettes M+S zu prägen. Und dass, obwohl es sich teilweise offensichtlich um reine Sommerprofile handelt, aber es sieht halt mit M+S Kenzeichnung besser aus und passt besser zum Image eines Pick-Up"s.

Das Symbol mit der Schneeflocke im Berg ist mir neu, schön zu wissen und beruhigend, dass sich in dem Bereich mal was tut. Wer also auf volle Wintertauglichkeit Wert legt, hat jetzt was wonach er suchen kann. perfekt

Anspechen möchte ich mal die sogenannte "Winterreifenverordnung",
hier kommt es oft zu Mißverständnissen. Oft ist von Wintereifenpflicht die Rede und grade die Reifenindustrie übermittelt das so (um uns dann evtl.unbrauchbare Reifen mit M+S Kennung zu verkaufen). In der Verordnung steht aber nur:§2 Abs. 3a StVO: "Bei Kraftfahrzeugen ist die Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen." Das ist sehr schwammig formuliert. Was man daraus macht ist nun eigentlich jedem freigestellt. Klar ist, dass man im Interesse der eigenen Sicherheit auf richtige Reifen setzen sollte. Grade wenn man in einer der schneereicheren Regionen Deutschlands lebt. Rein juristisch scheint es so, als sei man mit M+S Reifen abgesichert.
Nun wieder der Haken: M+S ist keine definierte Norm. Im Prinzip kann auch ein Sommerreifen mit Schneekette "angepasst"sein. (Funktioniert im Tiefschnee wahrscheinlich sogar besser als ein alter Winterreifen) Letztes Jahr war mal in einem Motorradheft ein langer Bericht drin über die Verordnung. Für Motorräder gibt es gar keine Wintereifen, prinzipiell wäre also das Fahren mit Motorrädern im Winter schon strafbar, ist es aber nicht. Beispiel: Wenn ich Mitte Februar bei +10°c mit einem Sommereifen unterwegs bin, ist er in dem Moment ja "den Wetterverhältnissen angepasst"

Also mal wieder viel Lärm um (fast) nichts!!

Ich für meinen Teil habe mir jetzt Ganzjahresreifen mit M+S Kennung geordert. Ich fahre weder in Wintersport noch gibt es hier Berge und es ist es hier in der Gegend auch nicht besonders schneereich, mein Gewissen ist beruhigt und das ist allemal besser als die alten Sommerreifen, die mich übrigens letzten Winter eigentlich überall hingebracht haben.

__________________
Hilfe,mein Alto läuft nur auf drei Zylindern!!! Schraub
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Suzukiblank am 05.10.2008 um 14:00 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
05.10.2008 14:00 Suzuki is offline Search for Posts by Suzuki Add Suzuki to your Buddy List

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das "Flocke im Berg-Symbol" gibt es übrigens auch schon einige Jahre.

Artikel zu Winterreifenkennzeichnung bei Autobild

__________________

05.10.2008 14:11 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Suzukiblank Suzuki is a male
Mitglied

Posts: 100

images/avatars/avatar-289.gif

[meine Galerie]


Ich fahre: Suzuki Alto GL Automatik Bj.87
Postleitzahl: 29574

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@lightshark

Netter Bericht,wenn ich den Link vorher gekannt hätte,hätte ich ihn gepostet,dann hätte ich mir meinen langen Beitrag sparen können. Augenzwinkern

Das"Flocke im Berg" Symbol kannte ich echt noch nicht.*schämm*

__________________
Hilfe,mein Alto läuft nur auf drei Zylindern!!! Schraub
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Suzukiblank am 05.10.2008 um 14:25 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
05.10.2008 14:25 Suzuki is offline Search for Posts by Suzuki Add Suzuki to your Buddy List
B12-AxelB12-Club B12-Axel is a male
Clubknipse

Posts: 895

images/avatars/avatar-212.jpg

[meine Galerie]


B12-Club Mitglied B12-Clubmitglied
Ich fahre: seit '96 Nissan B12-Coupe
Vorname: Axel
Postleitzahl: 61352

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe seit einer Woche die Winterreifen auf meinem KIA.
Und auf meinem B12 - zum Graus von Marcus - habe ich Alljahresreifen.
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von B12-AxelB12-Club am 14.10.2009 um 00:26 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
14.10.2009 00:26 B12-Axel is offline Send an Email to B12-Axel Homepage of B12-Axel Search for Posts by B12-Axel Add B12-Axel to your Buddy List

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Na immerhin noch ne gute Variante Alljahresreifen, wobei auch der ADAC z.B. Alljahresreifen nur bei extrem wenigfahrern empfiehlt ( ca. bis 5000Km / Jahr )

Bei so wenig Km pro Jahr würden 8 Reifen schneller alt als abgefahren, mit ein Grund warum wir inzwischen unsere schlechtesten B12 als Winterautos benutzen...
Um die ganzen Reifen auch mal runterzufahren, die in unserem Lager rumliegen.

Am Samstag hab ich 4 Pirelli von 1989 von der Felge gezogen !
Und dafür 4 (auch schon ältere (4 Jahre) Hankook W440 Winterreifen aufgezogen. Die sind mit 4 Jahren Alter schon hart an der Grenze und vorne sind auch nur noch 4 MM Profil.

Also bereits das absolute Minimum an Anspruch für einen Winterreifen und ausdrücklich nicht zur Nachahmung empfohlen.

Herbert kriegt heute vermutlich noch seine Pirelli W190 ( 2-3 Jahre alt) und noch gut im Profil aufgezogen.

btw~ ( übrigens ).

Bei so viel Pirelli´s noch meine Reifenempfehlung ( als Ex Reifendealer )

- Continental ( z.B. Winter Contact 800TS )

P.S.
Beim Reifenkauf Testberichte mit dem Produktionsjahr vergleichen ! Ein Reifen mit DOT 08, muss auch nach dem Testergebniss von 2008 beurteilt werden !!!

Lustigerweise sind unterschiedliche Chargen der "identischen" Reifen nicht immer gleich gut/schlecht...

__________________

15.10.2009 12:09 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
jessesnoblank jessesno is a male
Lagerschaden

Posts: 412

images/avatars/avatar-294.jpg



Premium Member Premium Member
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
B12-Club Mitglied B12-Clubmitglied
Ich fahre: B12 Traveller
Vorname: Markus
Postleitzahl: 68542


Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,
wollte nur mal eine frage stellen ,bzw. eine Info loswerden.

Habe vor kurzem irgentwo gelesen oder gehört,dass ein Reifenhersteller 5 Jahre Garantie auf seine Reifen gibt,
das ist doch totaler Humbug,wenn man Reifen nicht länger als 3 Jahre fahren soll ,oder ?

__________________
B12 in Besitz:
Linda ( CA16DE GTI Rot ) - Jannette ( GA16i Rot ) - Oskar ( E16i Weiß ) - Knuffel ( GA16i Traveller Silber ) - RoKi ( GA16i Rot ) - E16i Grau FoHa Komplett Verspoilert
Der Betreiber und die Moderatoren vom JCC Board distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von jessesnoblank am 16.10.2009 um 06:39 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
16.10.2009 06:39 jessesno is offline Send an Email to jessesno Search for Posts by jessesno Add jessesno to your Buddy List Add jessesno to your Contact List View the MSN Profile for jessesno

Administrator

 AdministratorlightsharkJCC lightshark is a male

Posts: 5,389

images/avatars/avatar-389.gif



Aktiv im Projekt R Projekt R Mitglied
JCC-ClubmitgliedJCC-Mitglied
und Club-Vorstand
Ich fahre: Nissan Sunny B12
Postleitzahl: 88512

Thread Starter Thread Started by lightshark
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Winterreifen sollte man nicht länger als 4 Jahre als solche benutzen, und Sommerreifen ca.7 Jahre.

5 Jahre Garantie sind ja so nicht schlecht, aber wohl eher ein Marketingmittel, da Reifen eigentlich eh nicht "kaputt" gehen.

Da müßte die Garantie schon eingefahrene Nägel etc. beinhalten um was zu bringen... meinung

__________________

16.10.2009 09:03 lightshark is offline Homepage of lightshark Search for Posts by lightshark Add lightshark to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Thread is closed
JCC-Forum » Werkstatt japanische Marken » Werkstatt » Verkehrsicherheit im Winter -> Erinnerung

Views heute: 9 | Views gestern: 1.242 | Views gesamt: 21.485.181

Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Webspace powered by webmaster || [ Boardregeln ] || [ Index ] || [ Privacy policy ]